Kuerzel und Co. und viele andere Fragen

Dies und Das über RoM
Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2890
Registriert: Freitag 18. Januar 2002, 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken

Kuerzel und Co. und viele andere Fragen

Beitrag von Gesior »

Hallo,

ich bin interessiert an RoM, aber ich traue mich noch nicht so richtig.
1. geht bestimmt doch viel Zeit dafür drauf.
2. gefällt mir gerade deshalb die Gilde ENIRIA so gut.
3. gibt es für mich noch viel Unverständliches im RoM-Forum, wo ich mich informieren wollte. Z.B. leveln, PDef u. Aggro
4. habe ich die SW bereits gesaugt. Aber noch nicht installiert.

.
Zuletzt geändert von Gesior am Montag 15. Juni 2009, 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
scolaris ars arcanae. dominus mysteriae. magister magicae.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -
Benutzeravatar
Marimi
Beerensucher
Beerensucher
Beiträge: 25
Registriert: Samstag 5. Juli 2003, 12:59
Wohnort: wie ein Blatt im Wind treibt es mich durch Taborea

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Marimi »

Hallo, Gesior!

Das Unverständliche legt sich im Spiel, für mich war es zuerst auch ein Buch mit sieben Siegeln. :lol: Zum Glück gibt es nette Mitspieler, die einem weiterhelfen und das RoM-Forum, in dem viele Fragen beantwortet werden.

Über die Gilde Eniria hast Du ja schon einiges gelesen. Wir sind alle schon etwas älter und auch nicht ständig online. Ums Leveln geht's uns nicht, wir haben auch schon mal einen ganzen Abend einfach verblödelt oder uns hingesetzt und ganz spontan RP mit unseren Charakteren gemacht.
Man muß auch nicht in einer Gilde sein, Lyros und ich sind auch einige Zeit "gildenlos glücklich" durch die Lande gezogen. ;)

Mir gefallen die Landschaft und die Quests. Die Tatsache, daß es keine monatlichen Kosten gibt - es ist jedem selbst überlassen, ob er "reales" Geld in das Spiel steckt (z.B. um sich ein permanentes Reittier zu kaufen).
Wieviel Zeit draufgeht, ist ja Dir überlassen. Natürlich lockt das Spiel, keine Frage, aber man muß ja nicht jeden Abend spielen.

Probier es einfach aus! :):
Marimi
Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2890
Registriert: Freitag 18. Januar 2002, 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Gesior »

Also heißt "Leveln", dass man versucht seinen Char mit Kämpfen oder anderen Aktionen schnell auf höhere Level zu bringen.
Und was heißt PDef und Aggro?
Und was ist ein Tank? Etwa ein "Panzer", der um sich schlagend ins Kampfgetümmel stürzt und die Gegner bindet?
Oder was ist droppen?
Zuletzt geändert von Gesior am Dienstag 9. Juni 2009, 16:33, insgesamt 1-mal geändert.
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
scolaris ars arcanae. dominus mysteriae. magister magicae.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -
Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2890
Registriert: Freitag 18. Januar 2002, 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Gesior »

Und jetzt 'ne Standard-Anfängerfrage? Du kennst mich ja. Was würdest du mir empfehlen, zu spielen?
Achtung Spoiler!
Ich habe von der Beschreibung her so an Ritter gedacht, kann aber die Werte nicht interpretieren.
Auch habe ich nichts über die Regeln (Ehrenkodex) der Ritter gefunden.
Im Pen and Paper RP empfehle ich meist, zuerst einen Kämpfer oder Dieb zu spielen.
Denn Magie und Priesterwunder sind zuerst noch unnötig komplizert, um das Spiel kennenzulernen.

Gibt es Erfahrungen, ob einige Klassen öfter angegriffen werden? Wenn ich nur rumlaufen und beobachten will, ist sicher ein Char besser, der die Angriffe nicht so auf sich zieht.
Achtung Spoiler!
Ist das vielleicht das mysteriöse Aggro?
Und ich habe im Forum gestöbert.
Ich weiß, dass es für euch nicht so bedeutend ist, aber... Ist es rechnerisch schlauer auf Mana UND Konzentration zu setzen, statt auf eines von beiden? Ist das vielleicht schon eine Frage in Richtung "Leveln"?
Achtung Spoiler!
Ist es effektiver beide Pools zu haben? Vielleicht als wenn man für Wunder/Magie Geistige Stärke UND Charisma oder Intuition als Batterie verwenden könnte.
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
scolaris ars arcanae. dominus mysteriae. magister magicae.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -
Benutzeravatar
Lyros
Der Druide von Eniria
Beiträge: 479
Registriert: Samstag 18. November 2000, 14:52
Wohnort: Melor
Kontaktdaten:

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Lyros »

Seid gegrüßt Gesior,

es ist egal mit welcher Klasse Du beginnst (nagut der Priester ist da ein bischen aussen vor).

Wenn Du gern in der ersten Reihe spielst (als als "Panzer" - "Tank") dann solltest Du mit einem Krieger, Ritter oder Schurken anfangen. Der Tank zieht die Aufmerksamkeit des Bossgegners auf sich und bindet diesen. Damit die schwächeren anderen Klassen nicht geplättet werden.

Stehst Du gern etwas weiter hinten, dann wäre Magier oder Kundschafter etwas für Dich. Die machen aus der Fern Schaden und helfen dem Tank beim Boss und sorgen dafür das der/die Priester nicht zu Schaden kommen. Das sind dann die sog. DD (DamageDealer).

Ganz hinten steht der Priester - hört sich leichter an als es ist - der muß dafür sorgen, dass 1. er selber nichts auf die Mütze bekommen und 2. das die restliche Partie gesund bleibt. Das kann bei einer 6 köpfigen Gruppe schon mal in Arbeit ausarten.

Also Aggro ist der Wert, der angiebt wie "beliebt" Du bei den Gegener bist. Da stehen die Priester und die niedrigen Level ganz oben. Darum barucht man den Tank um diese Gegner zu binden.

Nun zum Ehrenkodex. Du kannst RoM durchaus wie ein Hack'nSlay-Spiel spielen (z.B.: Diablo). Du kümmerst Dich nicht um andere und sammelst Ausrüstung und lvlst vor Dich hin.
Dann gibt es nocht den RP-Ansatz, den wir so mögen, da werden zwar auch Quest erledigt und gelevelt, doch findet das ganze in im Rollenspiel statt. Da heißt es dann nicht "Ich muß die Mühle wer geht mit", sondern "Werte Freunde, ich traf heute einen alten Mann bei der Mühle in Logar, der hat mich gebeten ... "
Man muß allerdings bedenken, dass das Spiel nicht sehr viele Freiräume läßt. Es konnen keine eigenen Quest / Questreihen erstellt werden. Doch es macht auch so viel Spaß, ich denke da an die Liebesgeschichte zwischen Marimi und Lyros :kuss:

Wenn Du Dich für RP entscheidet süielst Du Deinen Char so aus wie in Lemantis. Mit all seinen Macken, Vorlieben und Schwächen.

Bei der Sekundärklasse mußt Du Dich entscheiden in welche Richtung Du gehen wills. Ein Krieger/Ritter ist gut als Tank. Ein Priester/Magier hat durch den Magier noch ein paar Angriffszauber.

Einfach mal drauflos spielen, mit einem Account kannst Du 8 Char. erstellen und Probespielen. Ich bin beim Priester/Magier hängen geblieben, macht Spass.

Lyros Armagang
Tearl denkt in den Menschen, träumt in den Dichtern und schläft in den übrigen Wesen.
---
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)
---
Haben sie keine Angst vor Bücher! Ungelesen sind sie ungefährlich.
Benutzeravatar
Lyros
Der Druide von Eniria
Beiträge: 479
Registriert: Samstag 18. November 2000, 14:52
Wohnort: Melor
Kontaktdaten:

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Lyros »

Sei gegrüßt, Gesior,

kleiner Tipp: Lies vorher nicht zu viel :frage: ... Spiel einfach drauflos.

Lyros Armagang
Tearl denkt in den Menschen, träumt in den Dichtern und schläft in den übrigen Wesen.
---
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)
---
Haben sie keine Angst vor Bücher! Ungelesen sind sie ungefährlich.
Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2890
Registriert: Freitag 18. Januar 2002, 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Gesior »

Seid ganz herzlich gegrüßt, Lyros und alle anderen.

Dann habe ich nur noch iese Fragen?

Habe ich das richtig verstanden, dass höhere Level 3000 und mehr Punkte auf ihren Attributen haben? Ein Anfänger hat doch nur 20 bis 50 pro Attribut.

SInd die Werte bei den Klassenbeschreibungen Mindestwerte?

Wie gehe ich technisch vor, um auf einem PvE-Server zu gelangen? Ich möchte PvP vermeiden.
Ihr spielt auf Aontacht? Wie treffe ich Euch dort?

Kann ich mit einem CHar auch den Server wechseln?

Und habe ich das richtig verstanden, dass es in den Foren ganz überwiegend um das Leveln geht, also um das Powerplay oder einfach den CHar schnell auf 'ne hohe Stufe zu bringen?

Was ist Pimpen? Muss irgendwas mit Kleidung und/oder Gegenständen und (deren) Aufwertung zu tun haben.

An den Fragen seht Ihr sicher, dass ich der blutigste ANfänger aller blutigen Newbies bin.

sEI eUER wEG STETS SICHER UND eURE fREUNDE WIRKLICHE fREUNDE:
Zuletzt geändert von Gesior am Mittwoch 10. Juni 2009, 22:48, insgesamt 1-mal geändert.
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
scolaris ars arcanae. dominus mysteriae. magister magicae.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -
Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2890
Registriert: Freitag 18. Januar 2002, 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Gesior »

Lyros hat geschrieben: ...
[SNIP]
Also Aggro ist der Wert, der angiebt wie "beliebt" Du bei den Gegener bist. Da stehen die Priester und die niedrigen Level ganz oben. Darum barucht man den Tank um diese Gegner zu binden.
Meinst du mit "beliebt", wer zurst angegriffen wird?
Lyros hat geschrieben: Nun zum Ehrenkodex. Du kannst RoM durchaus wie ein Hack'nSlay-Spiel spielen (z.B.: Diablo). Du kümmerst Dich nicht um andere und sammelst Ausrüstung und lvlst vor Dich hin.
Dann gibt es nocht den RP-Ansatz, den wir so mögen, da werden zwar auch Quest erledigt und gelevelt, doch findet das ganze in im Rollenspiel statt. Da heißt es dann nicht "Ich muß die Mühle wer geht mit", sondern "Werte Freunde, ich traf heute einen alten Mann bei der Mühle in Logar, der hat mich gebeten ... "
[SNIP]
...
Also gibt es keine spieltechnischen Einschränkungen?


Was ist mit der Frage nach den beiden Energiequellen?
Besser Mana und Konzentration oder besser nur eins? Oder sind die Bezeichnungen falsch?
Irgendwo habe ich aufgeschnappt, dass Ritter und Priester(?) sich aus Mana "ernährt".
Kundschafter und Krieger aber aus Konzentration.
Die anderen weiß ich nicht mehr.
Weiß auch nicht, ob ich es richtig erinnere?
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
scolaris ars arcanae. dominus mysteriae. magister magicae.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -
Benutzeravatar
Lyros
Der Druide von Eniria
Beiträge: 479
Registriert: Samstag 18. November 2000, 14:52
Wohnort: Melor
Kontaktdaten:

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Lyros »

Sei gegrüßt, Gesior,

ja, mit "beliebt" meine ich in welcher Reihenfolge die Spieler angegriffen werden.

Mana, Zorn, Konzentration - egal. Spiel einfach die Char-Kombination, die Dir Spaß macht. Ich mit meinem Priester/Magier habe auch kein Prob. mit meinem Manavorrat.

Zu den Einschränkungen: Es ist leider nicht möglich als "Meister" eigene Quest zu erstellen.


Lyros Armagang
Tearl denkt in den Menschen, träumt in den Dichtern und schläft in den übrigen Wesen.
---
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)
---
Haben sie keine Angst vor Bücher! Ungelesen sind sie ungefährlich.
Benutzeravatar
Lyros
Der Druide von Eniria
Beiträge: 479
Registriert: Samstag 18. November 2000, 14:52
Wohnort: Melor
Kontaktdaten:

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Lyros »

Gesior hat geschrieben:Seid ganz herzlich gegrüßt, Lyros und alle anderen.

Dann habe ich nur noch iese Fragen?

Habe ich das richtig verstanden, dass höhere Level 3000 und mehr Punkte auf ihren Attributen haben? Ein Anfänger hat doch nur 20 bis 50 pro Attribut.

Habe ich nícht ganz verstanden. Höhere Level sind natürlich auch höher in den Werten.


SInd die Werte bei den Klassenbeschreibungen Mindestwerte?

Ja, das sind die Startwerte

Wie gehe ich technisch vor, um auf einem PvE-Server zu gelangen? Ich möchte PvP vermeiden.
Ihr spielt auf Aontacht? Wie treffe ich Euch dort?

Ins Spiel gehen, wenn Du mich (Armagand) in Deine Freundesliste aufnimmst, siehst Du an der weißen Schrift, dass ich ON bin. Dann einen Rechtsklick auf meinen Namen und 'flüstern' wählen. Dann schreiben ;)

Kann ich mit einem CHar auch den Server wechseln?

Nein.

Und habe ich das richtig verstanden, dass es in den Foren ganz überwiegend um das Leveln geht, also um das Powerplay oder einfach den CHar schnell auf 'ne hohe Stufe zu bringen?

Ist durchwachsen.

Was ist Pimpen? Muss irgendwas mit Kleidung und/oder Gegenständen und (deren) Aufwertung zu tun haben.

ja, Pimp up your Ausrüstung

An den Fragen seht Ihr sicher, dass ich der blutigste ANfänger aller blutigen Newbies bin.

sEI eUER wEG STETS SICHER UND eURE fREUNDE WIRKLICHE fREUNDE:
Tearl denkt in den Menschen, träumt in den Dichtern und schläft in den übrigen Wesen.
---
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)
---
Haben sie keine Angst vor Bücher! Ungelesen sind sie ungefährlich.
Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2890
Registriert: Freitag 18. Januar 2002, 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Gesior »

Gott zum Gruße alle miteinander,

zu den Attribut-Punkten:
Mich wundert eben, dass der Unterschied soooo groß ist.

Noch 'ne Frage:
Wie verlasse ich das Spiel.
Hab gestern den Knopf nicht gefunden und es einfach abgeschossen.

Mein Name ist übrigens LeyahOvaia. Ritterin.
Wollte eigentlich Leya o'Vaiah, aber einen Doppelnamen habe ich nicht hingekriegt. Geht das nicht?
Sonderzeichen (wozu anscheinend auch Leerzeichen gehört) sind nicht erlaubt.

Bin noch im "Tutorium" unterwegs.
Habe viel zu wenig Geld.
Bin schon 2-mal gestorben (fiese Spinnen und Fledermäuse hatten sich überraschend verbündet).

Werde mal suchen, wie ich Freunde eintrage. Armangand und Marimi scheinen mir klar zu sein.
Sind die anderen auch meine Wellenlänge? Dann verfreunde ich sie auch.
Wie chattet man?
Muss man sich dafür begegnen? Wenn Nein, gilt der Sprachgebrauch und die "Höflichkeit" auch für entferntes Flüstern?
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
scolaris ars arcanae. dominus mysteriae. magister magicae.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -
Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2890
Registriert: Freitag 18. Januar 2002, 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Gesior »

Lyros hat geschrieben: Mana, Zorn, Konzentration - egal. Spiel einfach die Char-Kombination, die Dir Spaß macht. Ich mit meinem Priester/Magier habe auch kein Prob. mit meinem Manavorrat.
Um das Spielen einfacher zu machen, ist es sicher besser eine "Hinrenn und draufhaun"-Klasse mit einer ebensolchen anderen zu kombinieren, oder?
Oder eben eine "Wegbleiber"- bzw. "Aus der Ferne"- oder "Beobachter"-Klasse mit einer ähnlichen.

Ich habe beobachtet, dass ich mit meiner RItterin Lvl 4, 5 oder 6 ziemlich lange brauche um einen der kleinen Gegner zu besiegen. EIn gleichstufiger Kundschafter erschoss die Gegner mit ein oder zwei Schüssen. Kommt mir seltsam vor. Der muss doch gepusht sein, oder?

Der Kundschafter war auch viel größer als mein LeyahOvaia. Ich dachte eine zierliche Frau, die als Ritterin herumläuft, wäre doch mal interessant. Aber körperliche Größe wirkt sich doch hoffentlich nicht auf die Stärke usw. aus, oder?
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
scolaris ars arcanae. dominus mysteriae. magister magicae.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -
Benutzeravatar
Lyros
Der Druide von Eniria
Beiträge: 479
Registriert: Samstag 18. November 2000, 14:52
Wohnort: Melor
Kontaktdaten:

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Lyros »

Moin Gesior,

LeyaOvaia finde ich aber nicht auf Aontacht.
Bist Du sicher, dass Du auf dem richtigen Server bis?
Bild
Lyros Armagang
Tearl denkt in den Menschen, träumt in den Dichtern und schläft in den übrigen Wesen.
---
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)
---
Haben sie keine Angst vor Bücher! Ungelesen sind sie ungefährlich.
Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2890
Registriert: Freitag 18. Januar 2002, 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Gesior »

@Lyros
Oh, ich erbitte Eure Verzeihung. Mir entfiel ein Buchstabe waehrend des Schreibens.
Der richtige Name lautet:

. . . . . LeyahOvaia.

also mit "h" nach dem ersten a.

... und wieder Unmassen an Fragen:

- Gibt es einen bevorzugten Kanal, auf dem Ihr Euch trefft?
- Mir faellt die Orientierung schwer. Gibt es Landkarten zum Ausdrucken?
- Und Lageplaene der Haeuser in den Ortschaften? Wenn ich eine Queste erfuellt habe, aber den Ort/Mensch fuer die Uebergabe nicht finde, war die ganze Muehe umsonst - aeh! - vergebens. Wenn ich Logar endlich gluecklich gefunden habe, finde ich die Muehle. Der Rest ist Zufall. Ist der Buergermeister z.B. nicht immer da?
- Ich habe gelesen, dass der Aufenthalt in Haeusern Werte verbessert. Ist das so?
- Wie trinke ich einen Lebens- oder Magietrank?
- Wenn die Beschreibung "0/1 Runen" enthaelt. Kann man dann eine Rune an den Gegenstand haengen? Wen ja wie?
- Und kuerzlich habe ich mich geaergert, weil mir eine Queste "Handel mit Zinnerz" angeboten wurde. Ich hatte naemlich direkt davor alles Zinn bei einem anderen Laden verkauft.
- Wenn ich mir bessere Ruestung oder Waffen nehme. Wo sehe ich die Auswirkungen in Summe?


Das wird schon fast sowas wie eine FAQ fuer blutige Anfaenger, nicht?
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
scolaris ars arcanae. dominus mysteriae. magister magicae.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -
Benutzeravatar
Marimi
Beerensucher
Beerensucher
Beiträge: 25
Registriert: Samstag 5. Juli 2003, 12:59
Wohnort: wie ein Blatt im Wind treibt es mich durch Taborea

Re: Kuerzel und Co.

Beitrag von Marimi »

Gesior hat geschrieben:- Gibt es einen bevorzugten Kanal, auf dem Ihr Euch trefft?

Nein. Wenn wir uns mit mehreren Leuten im Spiel treffen, wird kurzfristig ein Kanal vereinbart.

Gesior hat geschrieben:- Mir faellt die Orientierung schwer. Gibt es Landkarten zum Ausdrucken?
- Und Lageplaene der Haeuser in den Ortschaften? Wenn ich eine Queste erfuellt habe, aber den Ort/Mensch fuer die Uebergabe nicht finde, war die ganze Muehe umsonst - aeh! - vergebens. Wenn ich Logar endlich gluecklich gefunden habe, finde ich die Muehle. Der Rest ist Zufall. Ist der Buergermeister z.B. nicht immer da?

Soviel ich weiß, gibt es keine Landkarten zum Ausdrucken. Du kannst jedoch unter den Karten (Taste M) rechts oben verschiedene Karten zur Ansicht wählen. Wenn Du im Spiel mit M die Karte aufrufst, kannst Du Dich orientieren.
Der Bürgermeister in Logar ist immer da. Zur Orientierung: in Logar finden sich auf der einen Straßenseite nebeneinander der Gemischtwarenhändler, Schwarzes Brett, Pferdehändler, Hausmädchen, Briefkasten und Bürgermeister. Auf der anderen Straßenseite sind die Handwerker und Ausbilder.
NPC's, die eine Quest vergeben, haben ein gelbes Ausrufungszeichen über dem Kopf. NPC's, bei denen man eine Quest abgeben kann, einen gelben Haken.


Gesior hat geschrieben:- Ich habe gelesen, dass der Aufenthalt in Haeusern Werte verbessert. Ist das so?

Das ist so, wenn Du im Haus Möbel stehen hast, die einen Bonus auf EP oder TP geben. Diese gibt es jedoch nur gegen Diamanten zu kaufen.


Gesior hat geschrieben:- Wie trinke ich einen Lebens- oder Magietrank?

Im Inventar mit Rechtsklick. Du kannst die Tränke jedoch auch in die Leiste ziehen und dann mit Linksklick trinken. So brauchst du nicht immer ins Inventar zu gehen, um einen Trank zu nehmen.


Gesior hat geschrieben:- Wenn die Beschreibung "0/1 Runen" enthaelt. Kann man dann eine Rune an den Gegenstand haengen? Wen ja wie?

Bei dieser Beschreibung enthält der Gegenstand einen leeren Runenplatz. Um ihn zu besetzen, einen Rechtsklick auf eine Rune machen. Der Mauszeiger verändert sich, damit dann den Gegenstand anklicken.


Gesior hat geschrieben:- Wenn ich mir bessere Ruestung oder Waffen nehme. Wo sehe ich die Auswirkungen in Summe?

Im Charakterbildschirm (Taste C) auf der linken Seite. Unter den Grundwerten wie Stärke usw. findest Du einen Kasten, in dem Schaden usw. angegeben sind.
Marimi
Antworten

Zurück zu „Geplauder“