Bogenschießen

Anregungen, Verbesserungen, Erweiterungen
-> Sinnvoll oder nicht ?
Antworten
Benutzeravatar
Baldaro
Druidennovize
Druidennovize
Beiträge: 1338
Registriert: 01.04.2003 18:48

Bogenschießen

Beitrag von Baldaro » 07.02.2015 21:25

Ich denke wir müssen mal die Regel überdenken die bestimmt wie lange man braucht um einen Pfeil zu verschießen :D

https://www.youtube.com/watch?v=BEG-ly9tQGk

Momentan steht im Regelbuch 15 Sekunden (3 Runden), bei mir habe ich als Meister 10 Sekunden (2 Runden) zugelassen.
Bei Bogenschießen habe ich es mal ausprobiert und 10 Sekunden ist durchaus realistisch.
"Don't trust anyone!"

Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2647
Registriert: 18.01.2002 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken
Kontaktdaten:

Re: Bogenschießen

Beitrag von Gesior » 08.02.2015 19:17

Das ist ja wahnsinnig schnell. Sowas ähnliches habe ich mal von einem europäischen Bogenschützen gesehen, der sich das Schießen vom Pferd wie bei den Hunnen angeeignet hatte. Beide haben viele Jahre geübt und keiner ohne die Übung würde so schnell schießen können - und würde nichts treffen.
Die Hiebe im Nahkampf können auch wesentlich schneller erfolgen. Und damit wäre es zu überlegen, die Kampfrunden auf 1 - 2 Sekunden zu reduzieren.
Aber Aktionen außerhalb des Kampfes werden damit fast nicht mehr möglich.

Eine Kampfrunde ist immer eien "Zusammefassung" von Kampfaktionen in der Zeit - und des resultierenden Schadens.

Für uns müssen wir auch beachten, wie der fernkampf in unser Kampfsystem passt.
Beides muss aufeinander abgestimmt sein.
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
magister arcanum, mysterii et magicis artibus.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -

Benutzeravatar
Baldaro
Druidennovize
Druidennovize
Beiträge: 1338
Registriert: 01.04.2003 18:48

Re: Bogenschießen

Beitrag von Baldaro » 08.02.2015 20:12

Gesior hat geschrieben: Die Hiebe im Nahkampf können auch wesentlich schneller erfolgen. Und damit wäre es zu überlegen, die Kampfrunden auf 1 - 2 Sekunden zu reduzieren.
Ein Runde ist ja auch kein Schlag sondern ein Schlagabtausch oder eben "eine Runde" je nachdem wie man es sehen will.

Dachte bloß es wäre mal interessant zu sehen wie schnell es geht.
"Don't trust anyone!"

Antworten

Zurück zu „Regelwerk - Allgemein“