Einzelne Rüstungsteile

Anregungen, Verbesserungen, Erweiterungen
-> Sinnvoll oder nicht ?
Antworten
Gast

Einzelne Rüstungsteile

Beitrag von Gast » 25.01.2005 20:44

Also im Regelbuch steht in der Rüstungstabelle, dass eine Lederrüstung eine RS von 3 hat und eine Behinderung von 1. Das leichte Kettenhemd dagegen hat einen RS von 4 und trotzdem nur eine Behinderung von 1.
Wenn man nun eure neue Regel mit den Einzelnen Rüstungsteilen beachtet, ist das aber nachteilhaft. Ist das ein Fehler oder Absicht?
Muss das leichte Kettenhemd jetzt einen Behinderungswert von 2 haben oder die Lederüstung keine Behinderung?

Benutzeravatar
Lyros
Der Druide von Eniria
Beiträge: 472
Registriert: 18.11.2000 14:52
Wohnort: Melor
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyros » 26.01.2005 10:41

Hallo Baldaro, warum schreibst Du nicht mit Deinem Benutzer, oder hast Du einen Freund schreiben lassen?

CU Lyros
Tearl denkt in den Menschen, träumt in den Dichern und schläft in den übrigen Wesen.
---
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)
---
Haben sie keine Angst vor Bücher! Ungelesen sind sie ungefährlich.

Benutzeravatar
Baldaro
Druidennovize
Druidennovize
Beiträge: 1330
Registriert: 01.04.2003 18:48

Beitrag von Baldaro » 27.01.2005 19:48

Ich konnte mich zu dem Zeitpunkt an dem Computer nicht einloggen, wollte dies aber unbedingt loswerden. Wir sollten doch eigentlich sowieso Vorschläge hier herreinschreiben. Macht es denn einen unterschied ob jemand anderes oder ich den Vorschlag mache? :frage:
"Don't trust anyone!"

Benutzeravatar
Lyros
Der Druide von Eniria
Beiträge: 472
Registriert: 18.11.2000 14:52
Wohnort: Melor
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyros » 28.01.2005 10:18

Nö, es hat mich nur gewundert, dass Du 4 Beiträge mit Baldaro und einen mit Gast gepostet hast.
Wenn ein 'GAST' hier schreibt, dann schau ich mir die IP an, nur so aus Neugierde. :wink:

CU
Lyros Armagang
Tearl denkt in den Menschen, träumt in den Dichern und schläft in den übrigen Wesen.
---
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Albert Einstein)
---
Haben sie keine Angst vor Bücher! Ungelesen sind sie ungefährlich.

Benutzeravatar
Baldaro
Druidennovize
Druidennovize
Beiträge: 1330
Registriert: 01.04.2003 18:48

Beitrag von Baldaro » 30.01.2005 20:36

Und was ist jetzt mit meinem Vorschlag?
Warum antwortet ihr nicht? :?:
"Don't trust anyone!"

Benutzeravatar
Morgan
Druidennovize
Druidennovize
Beiträge: 592
Registriert: 14.06.2003 13:31
Wohnort: Hier und dort....
Kontaktdaten:

Beitrag von Morgan » 31.01.2005 02:01

Oh,

ich sehe Du hast recht, warum sollte man eine Lederrüstung tragen, wenn ein Kettenhemd besser schützt?

1. Eigentlich ist Kettenhemd auch falsche, da dass nur die Arme und den Torso schützt, es müsste eigentlich "Kettenrüstung" heißen.

2. Es fehlt eventuell, ist nicht eilig, aber den Vorschlag werde ich bei Gelegenheit noch machen, eine Liste für die einzelnen Rüstteile an den einzelnen Gliedmaßen.

3. Eigentlich müsste eine Lederrüstung mit 1 behindern, dementsprechend eine leichte Kettenrüstung mit 2, eine schwere Kettenrüstung mit 3, usw. bis Zur Vollplatte mit 7.
Wir wollen nicht spalten - wir wollen versöhnen, vertöchtern, veronkeln, vertanten, verneffen und vernichten!

Benutzeravatar
Baldaro
Druidennovize
Druidennovize
Beiträge: 1330
Registriert: 01.04.2003 18:48

Beitrag von Baldaro » 03.02.2005 18:59

1. Eigentlich ist Kettenhemd auch falsche, da dass nur die Arme und den Torso schützt, es müsste eigentlich "Kettenrüstung" heißen.

2. Es fehlt eventuell, ist nicht eilig, aber den Vorschlag werde ich bei Gelegenheit noch machen, eine Liste für die einzelnen Rüstteile an den einzelnen Gliedmaßen.

3. Eigentlich müsste eine Lederrüstung mit 1 behindern, dementsprechend eine leichte Kettenrüstung mit 2, eine schwere Kettenrüstung mit 3, usw. bis Zur Vollplatte mit 7.
zu 1. mit Kettenhemd ist ja auch eine Kettenrüstung gemeint
zu 2. finde ich niccht notwendig. was soll man da groß aufschreiben. Wie du nacher aussiehst lieg doch ganz in deinem Ermessen. Ob du nun einen "Kettenärmel am Arm trägst oder eine Armschine ist letztendlich doch egal, solange es die gleichen Werte sind.
zu 3. ich weiß nicht, finde ich ein bisschen schwer eingeschrenkt.
"Don't trust anyone!"

Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2626
Registriert: 18.01.2002 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken
Kontaktdaten:

Beitrag von Gesior » 23.10.2005 09:24

Das ist seit einiger Zeit (neu) geregelt:

Die Behinderung errechnet sich aus der Summe der Gewandheits-Mali aller Rüstungsteile geteilt durch 10 (abgerundet).
Der neue Charkterbogen berücksichtigt das bereits.
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
magister arcanum, mysterii et magicis artibus.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -

Benutzeravatar
Luano
Lemantit
Beiträge: 381
Registriert: 26.10.2001 09:23
Kontaktdaten:

Re: Einzelne Rüstungsteile

Beitrag von Luano » 23.10.2005 23:46

Gast hat geschrieben:Also im Regelbuch steht in der Rüstungstabelle, dass eine Lederrüstung eine RS von 3 hat und eine Behinderung von 1. Das leichte Kettenhemd dagegen hat einen RS von 4 und trotzdem nur eine Behinderung von 1.
Wenn man nun eure neue Regel mit den Einzelnen Rüstungsteilen beachtet, ist das aber nachteilhaft. Ist das ein Fehler oder Absicht?
Muss das leichte Kettenhemd jetzt einen Behinderungswert von 2 haben oder die Lederüstung keine Behinderung?
Nun, nachdem du dir ein Kettenhemd selbst gefertigt hast, solltest du die Antwort wissen:
Ein Kettenpanzer ist sehr viel teurer. Den muss man sich erst mal leisten können. Wenn man das kann, ist ein Kettenpanzer sicher die bessere Wahl.
Das soll der Unterschied zwischen den beiden sein.
reality.sys corrupted. Universe halted.
reboot? (y/n)
"Don't trust anyone over 25!"

Benutzeravatar
Gesior
Erzdruide
Erzdruide
Beiträge: 2626
Registriert: 18.01.2002 16:31
Wohnort: unterwegs und in Bibliotheken
Kontaktdaten:

Beitrag von Gesior » 11.11.2008 18:05

Das bedeutet aber auch, dass es sehr wenig Anfänger-Charaktere geben wird (und darf?), die schon Kette tragen.
Seien Sonne, Wasser und Wind sanft um Euch und die Götter Euch wohlgesonnen!
GESIOR PALARE MIRRO
magister arcanum, mysterii et magicis artibus.

_________________________________________
- Learn from books and teachers ... and more from life. -

Benutzeravatar
Baldaro
Druidennovize
Druidennovize
Beiträge: 1330
Registriert: 01.04.2003 18:48

Beitrag von Baldaro » 11.11.2008 18:12

1. gibt es ja auch

2. ist dir klar dass das thema schon 3 Jahre alt ist?^^
"Don't trust anyone!"

Antworten

Zurück zu „Regelwerk - Allgemein“